CHARDONNAY VOM PORPHYR trocken . bio

-
+
€14,90

MINERALISCH – WÜRZIG – LANGANHALTEND

Der Siefersheimer Chardonnay besticht durch seinen würzigen Duft nach Kräutern. Im Geschmack zeigt sich eine animierend salzige Mineralik. Der Wein ist langanhaltend und kraftvoll und dabei trotzdem elegant und fein. Typisch für Siefersheim, wo dieser Chardonnay wächst, sind die Porphyrböden, das kühle Klima und die damit einhergehende späte Vegetation und Lese.

Besonders gut passt dieser Chardonnay zu einer cremig-würzigen Spaghetti Carbonara oder einem Schnitzel aus der Freiland-Pute mit  schlotzigem Kartoffelgratin.

Die Weine prägen eine mineralische Note und ausgeprägte Säure aus, die sie besonders langlebig machen. Wir nutzen für unsere Chardonnays französische Barriquefässer, um den Wein mit dezenter Würze zu unterstreichen und ihm Körper, Cremigkeit und Kraft zu verleihen. Der Wein vergärt im Barriquefass und wird bis zur Füllung dort mindestens 9 Monate auf der Hefe gelagert. 

Unsere HERKUNFTSWEINE zeigen die Besonderheiten des jeweiligen Terroirs. Denn die Kalk- und Porphyrböden bringen ganz eigenständige Weine hervor. Sie wachsen in den besten und ältesten Parzellen. Im Keller bekommen unsere Herkunftsweine besonders viel Zeit und Freiheit, um ihre ganze Größe zu entfalten. 

CHARAKTER, DER LANGE BLEIBT.

Jahrgang 2023
Rebsorte
Chardonnay
Geschmack trocken
Herkunft vom Porphyr
Klassifizierung Herkunftswein
Kategorie Weißwein
Alkoholgehalt 12,5 vol %
Nennfüllmenge 0,75l
Artikelnummer 2342
Allergene Enthält Sulfite
Qualitätsstufe Qualitätswein, Product of Germany
Hersteller

Weingut Oswald, Alzeyer Str. 18, 55234 Wahlheim

Kürzlich angesehene Produkte